Alle Termine auf einen Blick

Seid willkommen auf dem Mittelalter-Kalender der Schweiz! (und des benachbarten Auslands)

Hier findet Ihr alle schweizer Veranstaltungen rund ums Thema «Mittelalter». Auf dieser Seite findet Ihr die nächsten 15 Termine aller Kategorien mit Ausnahme von Ausstellungen.

Falls Ihr einen Termin kennt, der bei uns noch nicht aufgeführt ist, helft bitte mit und tragt ihn gleich ein. Ihr könnt uns Infos auch über redaktion@mittelalter-kalender.ch melden - aber schneller und sicherer geht's, wenn Ihr das Formular verwendet.

Mehr Freunde auf Facebook als die Jahreszahl hergibt - das freut uns. Da bin ich mit dabei.

Sonntag, 19. August 2018
Icon Perücken und Puder, Parfum und Parasiten Solothurn ()
  Am Baseltor empfängt Sie die barocke Patrizierdame Madame de Coin. Bitte denken Sie daran, Ihren Pass, die Bollete, mitzubringen. Denn wer nicht aus sauberer Luft kommt, steht unter dem Verdacht aus einer mit Pest oder Cholera geschlagenen Stadt zu kommen und wird erbarmungslos zurückgewiesen. Aber nicht nur Luft, auch Wasser gilt als Träger von Krankheiten. Weil Abwasser-reinigungsanlagen noch unbekannt sind, wird Wasser aus hygienischen Gründen möglichst gemieden.
(von Guidle AG)
Freitag, 24. August 2018
Icon Ragnarök Spektakel 2018 Hüntwangen (Zü)
  10. und voraussichtlich letztes Ragnarök-Spektakel im Züricher Unterland.
(von Wallace)
Samstag, 25. August 2018
Icon Das Marktweib Marie-Christine Egger erzählt Solothurn (So)
  Geschichten der Lebensmittel vom Märet und andere Visionen vom Schlaraffenland |Gemüse und Zugemüse – Früchte und Früchtchen10.00 – 10.15 Öpfel, Bire, Nuss und Du bisch duss! Geschichte und Verwendung früherDie heute noch beliebteste Frucht ist der Apfel. Er steht für Liebe, Sexualität und Fruchtbarkeit. Der goldene Apfel im Urteil des Paris löste den Trojanischen Krieg aus. Im Mittelalter galt er als Symbol des Sinnenreizes und der Erbsünde.
(von guidle)
Icon Mittelalter-Speaktakel in Appenzell Appenzell (AI)
  Zum vierten Mal wird in Appenzell in der Ostschweiz das Mittelalter lebendig. In den Gassen des Marktfleckens im Appenzellerland bieten Händler ihre Waren feil und zeigen Handwerker ihre Künste. Es gibt Speis und Trank wie vor 500 Jahren. Spielleute und Gaukler unterhalten das Volk.
(von Monica Dörig)
Icon Ragnarök Spektakel 2018 Hüntwangen (Zü)
  10. und voraussichtlich letztes Ragnarök-Spektakel im Züricher Unterland.
(von Wallace)

Icon Das Wissen der Druiden /Impuls-Seminar Bern ()
  Erfahre den Urschamanismus des Abendlandes/ Das Wissen der Druiden an einem Impuls Nachmittag in Theorie und Praxis
(von Regina Blatti)
Sonntag, 26. August 2018
Icon Mittelalter-Speaktakel in Appenzell Appenzell (AI)
  Zum vierten Mal wird in Appenzell in der Ostschweiz das Mittelalter lebendig. In den Gassen des Marktfleckens im Appenzellerland bieten Händler ihre Waren feil und zeigen Handwerker ihre Künste. Es gibt Speis und Trank wie vor 500 Jahren. Spielleute und Gaukler unterhalten das Volk.
(von Monica Dörig)
Icon Auf ins Mittelalter. Familienerlebnis auf der Burg Frauenfeld (TG)
  Schwerter klirren, ein feiner Brotduft liegt in der Luft, aus der Ferne klingt die Laute und edle Gewänder erfreuen das Auge – das kann nur eins bedeuten: Es ist Mittelaltertag auf Schloss Frauenfeld! Die Frauenfelder Burgherren, verkörpert durch die dreizehnköpfige Mittelaltertruppe «Zähringervolk Burgdorf», beleben an diesem Sonntag das Schlossareal und lassen Gross und Klein vor historischer Kulisse in vergangene Zeiten eintauchen und beim mittelalterlichen Geschehen mitmachen.
(von Guidle)
Icon Ragnarök Spektakel 2018 Hüntwangen (Zü)
  10. und voraussichtlich letztes Ragnarök-Spektakel im Züricher Unterland.
(von Wallace)
Freitag, 31. August 2018
Icon AllArtia, freies mittelalterliches Markttreiben Pfyn (TG)
  AllArtia, freies mittelalterliches Markttreiben, Heerlager, traditionelles Handwerk, Kein Wegzoll (Eintritt frei)
(von Marek Krähenbühl)

Samstag, 01. September 2018
Icon AllArtia, freies mittelalterliches Markttreiben Pfyn (TG)
  Freitag 31. August – Sonntag 2. September 2018Im Emmerig, 8505 Pfyn
(von Marek Krähenbühl)
Icon 4. Fricktaler Highlandgames mit grossem Mittelaltermarkt Wallbach (AG)
  4. Fricktaler Highlandgames mit grossem Mittelaltermarkt 01. & 02. September 2018
(von Dieter)
Sonntag, 02. September 2018
Icon 4. Fricktaler Highlandgames mit grossem Mittelaltermarkt Wallbach (AG)
  4. Fricktaler Highlandgames mit grossem Mittelaltermarkt 01. & 02. September 2018
(von Dieter)
Icon AllArtia, freies mittelalterliches Markttreiben Pfyn (TG)
  Freitag 31. August – Sonntag 2. September 2018Im Emmerig, 8505 Pfyn
(von Marek Krähenbühl)
Icon Unterwegs mit Ritter Arnulf von Hohenklingen Schwyz (SZ)
  Auf dem Rundgang durch die Ausstellung «Entstehung Schweiz» erzäht Ritter Arnulf von Hohenklingen Geschichten und Anekdoten aus seinem Leben. Arnulf ist eine fiktive Person. Sein Bruder Wolfurt von Hohenklingen hingegen ist historisch belegt. Er ist einer der Ritter, der in der Schlacht von Sempach 1386 gefallen ist. Arnulf gibt Einblick in die Lebensumstände und –bedingungen im Mittelalter.
(von Guidle AG)