Alle Termine auf einen Blick

Seid willkommen auf dem Mittelalter-Kalender der Schweiz! (und des benachbarten Auslands)

Hier findet Ihr alle schweizer Veranstaltungen rund ums Thema «Mittelalter». Auf dieser Seite findet Ihr die nächsten 15 Termine aller Kategorien mit Ausnahme von Ausstellungen.

Falls Ihr einen Termin kennt, der bei uns noch nicht aufgeführt ist, helft bitte mit und tragt ihn gleich ein. Ihr könnt uns Infos auch über redaktion@mittelalter-kalender.ch melden - aber schneller und sicherer geht's, wenn Ihr das Formular verwendet.

Mehr Freunde auf Facebook als die Jahreszahl hergibt - das freut uns. Da bin ich mit dabei.

Dienstag, 17. Juli 2018
Icon Gräber, Gold und Kostbarkeiten Zürich (ZH)
  Als Forscherin oder Forscher erwartet dich ein abwechslungsreicher Tag im Landesmuseum Zürich. Du folgst den Spuren und Funden der Archäologinnen und Archäologen. Wie gehen sie auf einer archäologischen Ausgrabung vor? Wie machen sie die gefundenen Objekte haltbar? Welche Geschichten können Scherben und Knochen erzählen? Was kann man alles über die Menschen und ihr Leben erfahren?Im Landesmuseum Zürich erkundest du besondere Funde aus der Altsteinzeit bis ins frühe Mittelalter.
(von guidle)
Icon Gräber, Gold und Kostbarkeiten Zürich (ZH)
  Als Forscherin oder Forscher erwartet dich ein abwechslungsreicher Tag im Landesmuseum Zürich. Du folgst den Spuren und Funden der Archäologinnen und Archäologen. Wie gehen sie auf einer archäologischen Ausgrabung vor? Wie machen sie die gefundenen Objekte haltbar? Welche Geschichten können Scherben und Knochen erzählen? Was kann man alles über die Menschen und ihr Leben erfahren?Im Landesmuseum Zürich erkundest du besondere Funde aus der Altsteinzeit bis ins frühe Mittelalter.
(von guidle)
Samstag, 28. Juli 2018
Icon Ehrenberg - Die Zeitreise Reutte ()
  Vom 28. - 30. Juli 2017 findet wieder die Zeitreise Ehrenberg statt!
(von Sina Baller)
Dienstag, 07. August 2018
Icon Handwerker-Parcours für Familien Windisch (AG)
  Altes Handwerk aus 2'000 Jahren Geschichte zum Anfassen und Anpacken im Kloster Königsfelden und im Legionärspfad Vindonissa.Bei den Römern in der Antike und den Klosterbewohnern im Mittelalter wurden viele Dinge von Hand hergestellt. Die Qualität und der Wert eines Produktes waren vom Material, vom Aufwand und dem Können eines Handwerkers oder einer Handwerkerin abhängig.
(von Guidle Ag)
Mittwoch, 08. August 2018
Icon Handwerker-Parcours für Familien Windisch (AG)
  Altes Handwerk aus 2'000 Jahren Geschichte zum Anfassen und Anpacken im Kloster Königsfelden und im Legionärspfad Vindonissa.Bei den Römern in der Antike und den Klosterbewohnern im Mittelalter wurden viele Dinge von Hand hergestellt. Die Qualität und der Wert eines Produktes waren vom Material, vom Aufwand und dem Können eines Handwerkers oder einer Handwerkerin abhängig.
(von Guidle Ag)

Donnerstag, 09. August 2018
Icon Handwerker-Parcours für Familien Windisch (AG)
  Altes Handwerk aus 2'000 Jahren Geschichte zum Anfassen und Anpacken im Kloster Königsfelden und im Legionärspfad Vindonissa.Bei den Römern in der Antike und den Klosterbewohnern im Mittelalter wurden viele Dinge von Hand hergestellt. Die Qualität und der Wert eines Produktes waren vom Material, vom Aufwand und dem Können eines Handwerkers oder einer Handwerkerin abhängig.
(von Guidle Ag)
Freitag, 10. August 2018
Icon Handwerker-Parcours für Familien Windisch (AG)
  Altes Handwerk aus 2'000 Jahren Geschichte zum Anfassen und Anpacken im Kloster Königsfelden und im Legionärspfad Vindonissa.Bei den Römern in der Antike und den Klosterbewohnern im Mittelalter wurden viele Dinge von Hand hergestellt. Die Qualität und der Wert eines Produktes waren vom Material, vom Aufwand und dem Können eines Handwerkers oder einer Handwerkerin abhängig.
(von Guidle Ag)
Samstag, 11. August 2018
Icon Handwerker-Parcours für Familien Windisch (AG)
  Altes Handwerk aus 2'000 Jahren Geschichte zum Anfassen und Anpacken im Kloster Königsfelden und im Legionärspfad Vindonissa.Bei den Römern in der Antike und den Klosterbewohnern im Mittelalter wurden viele Dinge von Hand hergestellt. Die Qualität und der Wert eines Produktes waren vom Material, vom Aufwand und dem Können eines Handwerkers oder einer Handwerkerin abhängig.
(von Guidle Ag)
Samstag, 18. August 2018
Icon Equinox - das fantastische Waldfest Steinmaur (Zü)
  Equinox - ein fantastisches Waldfest mit Feuer, Musik und Tanz!In unserer hektischen, reizüberfluteten Zeit braucht es Momente, die das Leben in seiner Einfachheit und Ursprünglichkeit feiern. Wir als Verein Midland haben uns solche Momente auf unsere Fahnen geschrieben und lieben es, gemeinsam mit unseren Festbesuchern für einen magischen Tag dem Alltag zu entfliehen und in vergangene Zeitalter einzutauchen.Am 18.8.18.
(von Midland)
Sonntag, 19. August 2018
Icon Perücken und Puder, Parfum und Parasiten Solothurn ()
  Am Baseltor empfängt Sie die barocke Patrizierdame Madame de Coin. Bitte denken Sie daran, Ihren Pass, die Bollete, mitzubringen. Denn wer nicht aus sauberer Luft kommt, steht unter dem Verdacht aus einer mit Pest oder Cholera geschlagenen Stadt zu kommen und wird erbarmungslos zurückgewiesen. Aber nicht nur Luft, auch Wasser gilt als Träger von Krankheiten. Weil Abwasser-reinigungsanlagen noch unbekannt sind, wird Wasser aus hygienischen Gründen möglichst gemieden.
(von Guidle AG)

Freitag, 24. August 2018
Icon Ragnarök Spektakel 2018 Hüntwangen (Zü)
  10. und voraussichtlich letztes Ragnarök-Spektakel im Züricher Unterland.
(von Wallace)
Samstag, 25. August 2018
Icon Mittelalter-Speaktakel in Appenzell Appenzell (AI)
  Zum vierten Mal wird in Appenzell in der Ostschweiz das Mittelalter lebendig. In den Gassen des Marktfleckens im Appenzellerland bieten Händler ihre Waren feil und zeigen Handwerker ihre Künste. Es gibt Speis und Trank wie vor 500 Jahren. Spielleute und Gaukler unterhalten das Volk.
(von Monica Dörig)
Icon Ragnarök Spektakel 2018 Hüntwangen (Zü)
  10. und voraussichtlich letztes Ragnarök-Spektakel im Züricher Unterland.
(von Wallace)
Icon Das Wissen der Druiden /Impuls-Seminar Bern ()
  Erfahre den Urschamanismus des Abendlandes/ Das Wissen der Druiden an einem Impuls Nachmittag in Theorie und Praxis
(von Regina Blatti)
Sonntag, 26. August 2018
Icon Mittelalter-Speaktakel in Appenzell Appenzell (AI)
  Zum vierten Mal wird in Appenzell in der Ostschweiz das Mittelalter lebendig. In den Gassen des Marktfleckens im Appenzellerland bieten Händler ihre Waren feil und zeigen Handwerker ihre Künste. Es gibt Speis und Trank wie vor 500 Jahren. Spielleute und Gaukler unterhalten das Volk.
(von Monica Dörig)