Alle Termine auf einen Blick

Seid willkommen auf dem Mittelalter-Kalender der Schweiz! (und des benachbarten Auslands)

Hier findet Ihr alle schweizer Veranstaltungen rund ums Thema «Mittelalter». Auf dieser Seite findet Ihr die nächsten 15 Termine aller Kategorien mit Ausnahme von Ausstellungen.

Falls Ihr einen Termin kennt, der bei uns noch nicht aufgeführt ist, helft bitte mit und tragt ihn gleich ein. Ihr könnt uns Infos auch über redaktion@mittelalter-kalender.ch melden - aber schneller und sicherer geht's, wenn Ihr das Formular verwendet.

Mehr Freunde auf Facebook als die Jahreszahl hergibt - das freut uns. Da bin ich mit dabei.

Samstag, 29. Februar 2020
Icon What the Frauenfeld? Frauenfeld (Th)
  Mit Spass und einer neuen Leichtigkeit durchs Museum zappen - öffentliche Tour.
(von Guidle AG)
Sonntag, 01. März 2020
Icon Wenn der Glaube heilt Zug (ZG)
  In der christlichen Kirche galten Krankheiten früher als von Gott gesandt. Eine Heilung ohne göttliche Hilfe erschien unmöglich. So entstanden verschiedenen aus heutiger Sicht kurios anmutende Heilmittel und Praktiken. Auch in römischer Zeit wurden im Krankheitsfall verschiedene Gottheiten angerufen und Dinge geopfert. Einige dieser Bräuche werden in der Sonderausstellung «Gesundheit!» vorgestellt, so Schabmadonnen und Schluckbildchen.
(von guidle)
Icon Zeitreise ins Mittelalter mit Margherita di Domencio Bandini Schwyz (Sc)
  Aus niederem Adel aus Florenz stammend, heiratet Margherita den erfolgreichen Kaufmann Francesco Datini. Sie unterstützt ihn bei seinen Unternehmungen, die sich über ganz Europa erstrecken, und schildert Interessantes über die Kaufleute, den Handel und die Luxusgüter des Mittelalters.
(von guidle)
Sonntag, 08. März 2020
Icon Mittelalter-Trail im Schloss Frauenfeld (TG)
  Grosselterntag.Alle feinen Spürnasen mit einem hellem Köpfchen dürfen mit ihren Grosseltern ins Schloss Frauenfeld kommen. Es wird mit Schlossdame Barbara in die Zeit, als hier noch Ritter wohnten, gereist und sich durch den kniffligen Mittelalter-Trail geknobelt.
(von guidle)
Donnerstag, 12. März 2020
Icon Treffpunkt Badestube Zug (ZG)
  Auf der öffentlichen Führung durch die Sonderausstellung «Gesundheit!» reist das Publikum gemeinsam mit «Dr. Dolor» zurück in die Wartezimmer unserer Vorfahren und lernt Heilmittel aus der Zeit vor der modernen Medizin kennen. Mit Kostproben!In der Badestube wurde im Mittelalter nicht nur geschwitzt und gebadet. Ihr Betreiber, der Bader, bot gleichzeitig eine ganze Palette von Dienstleistungen an: Rasieren, Haare schneiden, aber auch medizinische Kuren wie Schröpfen und Aderlass.
(von guidle)

Sonntag, 15. März 2020
Icon What the Frauenfeld? Frauenfeld (Th)
  Mit Spass und einer neuen Leichtigkeit durchs Museum zappen - öffentliche Tour."Konnte Maria das Frauenfeld mit Karte bezahlen?"
(von guidle)
Mittwoch, 18. März 2020
Icon Zeitreise zu den Anfängen der Eidgenossenschaft Schwyz (Sc)
  Eine Führung ohne Eile und Hektik und eine Zeitreise zu den Anfängen der Eidgenossenschaft mit wertvollen Objekten aus dem Mittelalter.
(von guidle)
Mittwoch, 25. März 2020
Icon Nonnen. Starke Frauen im Mittelalter Zürich (Zü)
  Führung durch die Ausstellung und Inputs zur Arbeit mit Schulklassen ab Mittelstufe. Mit Christine Keller, Projektleitung und Ausstellungskuratorium, Stefanie Birmann und Severin Marty, Bildung & Vermittlung.
(von Guidle AG)
Freitag, 27. März 2020
Icon What the Frauenfeld? Frauenfeld (Th)
  Mit Spass und einer neuen Leichtigkeit durchs Museum zappen - öffentliche Tour."Konnte Maria das Frauenfeld mit Karte bezahlen?"
(von guidle)
Samstag, 04. April 2020
Icon Nonnen. Starke Frauen im Mittelalter Zürich (Zü)
  Allgemeiner Rundgang durch die Ausstellung «Nonnen. Starke Frauen im Mittelalter».Nonnen im Mittelalter waren weit mehr als asketisch lebende Frauen, die sich nur für die Welt innerhalb der Klostermauern interessierten. Das Kloster bot Frauen Möglichkeiten, die sie sonst kaum hatten – Zugang zu höherer Bildung, soziale Absicherung und die Chance, sich familiären Normen zu entziehen.
(von guidle)

Sonntag, 05. April 2020
Icon Zeitreise ins Mittelalter mit Toni Simmen Schwyz (Sc)
  Säumer, 14. Jahrhundert / Toni der Bergbauer aus dem Urserental hat die Säumerei als neue, zusätzliche Einkommensquelle entdeckt. Er gibt Einblicke in das harte Leben als Säumer und führt die Besucherinnen und Besucher durch die Schöllenenschlucht und über den Gotthardpass.
(von Guidle AG)
Mittwoch, 15. April 2020
Icon Zeitreise zu den Anfängen der Eidgenossenschaft Schwyz (Sc)
  Rundgang durch die Ausstellung «Entstehung Schweiz». Eine Führung ohne Eile und Hektik und eine Zeitreise zu den Anfängen der Eidgenossenschaft mit wertvollen Objekten aus dem Mittelalter.
(von Guidle AG)
Donnerstag, 16. April 2020
Icon Nonnen. Starke Frauen im Mittelalter Zürich (Zü)
  Rundgang durch die Ausstellung für Seniorinnen und Senioren 60+.Nonnen im Mittelalter waren weit mehr als asketisch lebende Frauen, die sich nur für die Welt innerhalb der Klostermauern interessierten. Das Kloster bot Frauen Möglichkeiten, die sie sonst kaum hatten – Zugang zu höherer Bildung, soziale Absicherung und die Chance, sich familiären Normen zu entziehen.
(von guidle)
Samstag, 18. April 2020
Icon Nonnen. Starke Frauen im Mittelalter Zürich (Zü)
  Allgemeiner Rundgang durch die Ausstellung «Nonnen. Starke Frauen im Mittelalter».Nonnen im Mittelalter waren weit mehr als asketisch lebende Frauen, die sich nur für die Welt innerhalb der Klostermauern interessierten. Das Kloster bot Frauen Möglichkeiten, die sie sonst kaum hatten – Zugang zu höherer Bildung, soziale Absicherung und die Chance, sich familiären Normen zu entziehen.
(von guidle)
Sonntag, 19. April 2020
Icon Ritterspiele für Buben & Mädchen Schwyz (Sc)
  Eine Reise durchs Mittelalter als Ritter oder Burgfräulein für Kinder ab 5 Jahren und ihre Begleitpersonen. Familienworkshop in der Dauerausstellung «Entstehung Schweiz».
(von Guidle AG)