Alle Termine auf einen Blick

Seid willkommen auf dem Mittelalter-Kalender der Schweiz! (und des benachbarten Auslands)

Hier findet Ihr alle schweizer Veranstaltungen rund ums Thema «Mittelalter». Auf dieser Seite findet Ihr die nächsten 15 Termine aller Kategorien mit Ausnahme von Ausstellungen.

Falls Ihr einen Termin kennt, der bei uns noch nicht aufgeführt ist, helft bitte mit und tragt ihn gleich ein. Ihr könnt uns Infos auch über redaktion@mittelalter-kalender.ch melden - aber schneller und sicherer geht's, wenn Ihr das Formular verwendet.

Mehr Freunde auf Facebook als die Jahreszahl hergibt - das freut uns. Da bin ich mit dabei.

Mittwoch, 16. Oktober 2019
Icon Senioren - Führung Schwyz (Sc)
  Rundgang durch die Ausstellung «Entstehung Schweiz». Eine Führung ohne Eile und Hektik und eine Zeitreise zu den Anfängen der Eidgenossenschaft mit wertvollen Objekten aus dem Mittelalter.
(von guidle)
Samstag, 19. Oktober 2019
Icon Gelage im Kloster - Das Menütheater Interlaken, Bern ()
  Lass dich mit hineinnehmen in das einstige Leben im Augustinerkloster Interlaken. Du erlebst die mittelalterlichen Gemäuer mit Garten, Sommerlaube, Kreuzgang, Propstei und Schlosshof als munteres Gelage im Kloster, wobei dich der Landschreiber, Mönche und Nonnen, Musikanten, Waffenknechte und allerlei zweifelhaftes Pack vom Willkommenstrunk zur Suppe, Hauptgang und Nachspeise mit Anekdoten aus der Geschichte begleiten
(von Joëlle)
Sonntag, 20. Oktober 2019
Icon Mittelalterliche Tänze - ein Tanzkurs Lenzburg (AG)
  Tänze zu Musik des 13.-14. Jh., ruhig bis beschwingt, von einfach bis nobel, aber stets natürlich bewegt.
(von Andreas Rutschmann)
Icon Ritterspiele für Buben & Mädchen Schwyz (Sc)
  Eine Reise durchs Mittelalter als Ritter oder Burgfräulein für Kinder ab 5 Jahren und ihre Begleitpersonen. Familienworkshop in der Dauerausstellung «Entstehung Schweiz».
(von guidle)
Samstag, 26. Oktober 2019
Icon Markt der Vielfalt Bremgarten (AG)
  Der Markt der Vielfalt besticht durch sein grosses Angebot mit unterschiedlichen Themenbereichen (Alstadtmarkt, Mittelaltermarkt, historisches Handwerk, Antiquitäten und Fahrten mit Oldtimer-Autos) und dem besonderen Charme der Bremgarter Altstadt.
(von Fredy Zobrist)

Icon Gelage im Kloster - Das Menütheater Interlaken, Bern ()
  Lass dich mit hineinnehmen in das einstige Leben im Augustinerkloster Interlaken. Du erlebst die mittelalterlichen Gemäuer mit Garten, Sommerlaube, Kreuzgang, Propstei und Schlosshof als munteres Gelage im Kloster, wobei dich der Landschreiber, Mönche und Nonnen, Musikanten, Waffenknechte und allerlei zweifelhaftes Pack vom Willkommenstrunk zur Suppe, Hauptgang und Nachspeise mit Anekdoten aus der Geschichte begleiten.
(von Joëlle)
Sonntag, 27. Oktober 2019
Icon Markt der Vielfalt Bremgarten (AG)
  Der Markt der Vielfalt besticht durch sein grosses Angebot mit unterschiedlichen Themenbereichen (Alstadtmarkt, Mittelaltermarkt, historisches Handwerk, Antiquitäten und Fahrten mit Oldtimer-Autos) und dem besonderen Charme der Bremgarter Altstadt.
(von Fredy Zobrist)
Sonntag, 03. November 2019
Icon Zeitreise ins Mittelalter mit: Toni Simmen Schwyz (Sc)
  Toni der Bergbauer aus dem Urserental hat die Säumerei als neue, zusätzliche Einkommensquelle entdeckt. Er gibt Einblicke in das harte Leben als Säumer und führt die Besucherinnen und Besucher durch die Schöllenenschlucht und über den Gotthardpass.
(von guidle)
Samstag, 09. November 2019
Icon Vera Bauer: Heute Hui, morgen Pfui Bremgarten AG (Aa)
  Deftig barocke Lebenspredigten von Abraham a Santa Clara
(von Guidle AG)
Dienstag, 26. November 2019
Icon Dante und die Liebe seines Lebens Schaan ()
  Der Autor erläutert und liest aus seiner packenden Lebensbeschreibung von Dante Alighieri im Glanze des mittelalterlichen Italien. Die packende Lebensbeschreibung von Dante Alighieri ist zwar geschichtliche Darstellung, doch mit erstaunlichen Bezügen zu Gegenwart. Es entsteht das Porträt des ersten Humanisten des Mittelalters und Schriftstellers von Weltformat, eines entschiedenen Kritikers des Frühkapitalismus.
(von guidle)

Sonntag, 01. Dezember 2019
Icon Zeitreise ins Mittelalter mit: Margherita di Domencio Bandini Schwyz (Sc)
  Frau des Kaufmanns Francesco Datini, 14. Jahrhundert - Aus niederem Adel aus Florenz stammend, heiratet Margherita den erfolgreichen Kaufmann Francesco Datini. Sie unterstützt ihn bei seinen Unternehmungen, die sich über ganz Europa erstrecken, und schildert Interessantes über die Kaufleute, den Handel und die Luxusgüter des Mittelalters.
(von guidle)
Mittwoch, 04. Dezember 2019
Icon Archäologie live / mittwoch-matinée: Finstere Zeiten? Augst (BL)
  Augusta Raurica zwischen Spätantike und frühem Mittelalter - Dank der unmittelbaren Begegnung mit originalen Objekten lernt man die Welt der Archäologinnen und Archäologen näher kennen.Dank der unmittelbaren Begegnung mit originalen Objekten lernt man die Welt der Archäologinnen und Archäologen näher kennen.
(von guidle)
Samstag, 01. Februar 2020
Icon Lichterfest - Mittelaltermarkt Lyss (BE)
  Am Samstag 1.2.2020 öffnet die KUFA ihre Tore um euch in eine zauberhafte, wilde Welt eintreten zu lassen. Musik, Lagerfeuer, Schwertkampf und Markttreiben zieht am ersten Mittelalterabend in der KUFA Lyss ein. Lasst euch entführen in eine längst vergangene Zeit, die jedoch nie so lebendig war wie in der heutigen. Seid dabei wenn Koenix mit ihrer wilden und unbändigen Musik zum Tanze spielt.
(von Khandela Walthert)
Freitag, 08. Mai 2020
Icon Mittelalterfest Oberengstringen Oberengstringen (Zü)
  08.-10.05.2020Einmaliges Mittelalterfest mit Gaukeley, Musik, Spiel, Markt und Schlemmerangeboten....
(von Anita Huber)
Samstag, 16. Mai 2020
Icon Historischer Handwerker- und Warenmarkt auf Schloss Wellenberg Frauenfeld (TG)
  Entdecken, lernen und geniessen! Wirklichkeitsnahe Geschichte zum 9.Mal! Lebendig präsentiert, in der einzigartigen, naturnahen Umgebung. Auf dem bewährten, äusserst farbigen Rundgang durch viele Jahrhunderte entdecken Sie Handwerk, Lager- und Soldatenleben, Waffen und Schaukampf sowie Musik und Gaukelei. Daneben gibt es hausgemachte Produkte, Speis, Trank und Spiele für die kleinen Prinzessinnen und Ritter.
(von Andreas Barben)