Termine vom
Montag, 23. Oktober 2017 - Sonntag, 29. Oktober 2017


Samstag, 28. Oktober 2017
Icon Familienführung: Auf Entdeckungstour ins Mittelalter Frauenfeld (Th)
  Wie haben die Menschen des Mittelalters im Schloss Frauenfeld gelebt? Wie hat ihr Alltag ausgesehen, von was haben sie sich ernährt? Ira Werner, Kulturvermittlerin des Historischen Museums Thurgau, gewährt auf dem geführten Rundgang einen tiefgreifenden Einblick in das Leben im Mittelalter und verrät manch Wissenswertes zu dieser spannenden Zeit. Mit Ira Werner, Kulturvermittlerin, als Schlossdame Barbara
(von guidle)

Icon Gelage im Kloster- ein Menütheater Interlaken, Bern ()
  Die Gäste tauchen ein ins Mittelalter, als das Kloster Interlaken noch berühmt und vom Adel geschätzt war. In munterer Art wird ein Rundgang durch Kapelle, Kreuzgang, Garten, Propstei und Schlosshof als Gelage im Kloster zelebriert. Laienschauspieler und Musikanten vom Mittelalter Verein Berner Oberland begleiten die Gäste vom Willkommenstrunk zur Suppen, Hauptgang und Nachspys durch mittelalterliche Gemäuer.
(von Martina)
Sonntag, 29. Oktober 2017
Icon Öffentliche Führung: Ein Hallwyler beim König Seengen (AG)
  Führung durch Schloss HallwylDietrich von Hallwyl macht am Ende des Mittelalters Karriere beim König von Frankreich. Im Gefolge von Louis XI hat er manches Abenteuer bestanden, wie sein Freund berichtet. Die Ausstellung zeichnet anhand der Chronik Ludwig von Diesbachs eine Adelslaufbahn nach. Unter Dietrich gediehen Schloss und Herrschaft Hallwyl: Salzhandel und Teichwirtschaft liessen Geld sprudeln. Haushaltbücher und Schlossbauten verraten, wie es wieder verschwand. Pralles Leben im 15.
(von guidle)

[ Zurück ]