Termine vom
Montag, 28. August 2017 - Sonntag, 03. September 2017


Montag, 28. August 2017
Icon Der Sohn des Scharfrichters Bern (Be)
  Ein Theater über die Freiheitund ein aussergewöhnlicher Spaziergang durch Berner Geschichten
(von mes:arts theater)

Mittwoch, 30. August 2017
Icon Die Seelenfresser oder Wir mögen von Pfaffen und Adel nit genesen! Bern (Be)
  Ein Theaterspaziergang durch Berns Gassen (und in der Krypta der Kirche St. Peter und Paul)
(von mes:arts theater)
Donnerstag, 31. August 2017
Icon Museumshäppli. Kartographierte Geschichte Frauenfeld (Th)
  Das Historische Museum Thurgau bietet mit den «Museumshäppli» geistige Nahrung und erholsame Momente in der Mittagspause. An diesem Tag: Kartographierte Geschichte. Die Schwabenkriegskarte und ihre Vorläufer aus dem Mittelalter mit Dr. Bettina Schöller, Historikerin
(von guidle)
Icon Die Seelenfresser oder Wir mögen von Pfaffen und Adel nit genesen! Bern (Be)
  Ein Theaterspaziergang durch Berns Gassen (und in der Krypta der Kirche St. Peter und Paul)
(von mes:arts theater)
Freitag, 01. September 2017
Icon Appowila Highland Games Abtwil (SG)
  Highland Games mit grossem Mittelaltermarkt, Live-Konzerten und Rahmenprogramm für die ganze Familie
(von Bea Merz)
Samstag, 02. September 2017
Icon Appowila Highland Games Abtwil (SG)
  Highland Games mit grossem Mittelaltermarkt, Live-Konzerten und Rahmenprogramm für die ganze Familie
(von Bea Merz)

Icon Ohrenschmaus-Lesung am Feuer mit köstlichen Speisen Neuenegg (Fr)
  Feinschmecker? Literaturliebhaber? Geschichten mit Leib und Seele erleben?
(von Thomas Vaucher)
Icon Appowila Highland Games Abtwil (SG)
  Highland Games mit grossem Mittelaltermarkt, Live-Konzerten und Rahmenprogramm für die ganze Familie
(von Bea Merz)
Sonntag, 03. September 2017
Icon Appowila Highland Games Abtwil (SG)
  Highland Games mit grossem Mittelaltermarkt, Live-Konzerten und Rahmenprogramm für die ganze Familie
(von Bea Merz)
Icon Öffentliche Führung Schwyz (SZ)
  Auf dem Rundgang durch die Ausstellung «Entstehung Schweiz» erzäht Ritter Arnulf von Hohenklingen Geschichten und Anekdoten aus seinem Leben. Arnulf ist eine fiktive Person. Sein Bruder Wolfurt von Hohenklingen hingegen ist historisch belegt. Er ist einer der Ritter, der in der Schlacht von Sempach 1386 gefallen ist. Arnulf gibt Einblick in die Lebensumstände und –bedingungen im Mittelalter.
(von guidle)

[ Zurück ]