Termindetails

IconMittelaltermarkt zu Luzern

Am Wochenende vom 13. und 14. April findet zum siebten Mal der Mittelaltermarkt zu Luzern auf dem Obergütsch statt.

Dank altem Handwerk, Heerlagergruppen und mittelalterlichen Verkaufsständen erleben die Besucher eine Zeitreise ins Mittelalter.

Auch für die jüngsten Besucher des Marktes gibt es viel zu entdecken: Sie können beim Bogenschiessen ihr Können unter Beweis stellen, die Kunststücke von Tomini dem Zauberer bewundern, oder in die Welt von Märlin dem Geschichtenerzähler abtauchen.

An den zahlreichen Marktständen gibt es mittelalterliche Waren wie Leinenkleider, Schwerter oder handgeschöpfte Seifen zu kaufen.

Zusätzlich sorgen verschiedene Musikgruppen für Unterhaltung.

Verschiedene Heerlagergruppen bauen ihre Zelte auf und zeigen das Leben von früher ohne Strom und fliessendes Wasser.

Der Eintritt zum Markt ist frei.

Vom Bahnhof Luzern ist der Markt mit dem Bus Nr. 10 erreichbar. Es sind keine Parkplätze vorhanden.

Öffnungszeiten sind am Samstag von 10 bis 22 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr

Link

https://mittelaltermarkt-luzern.ch/

Sonntag, 14.04.2019
10.00 h - 17.00 h

| | Andere

Veranstaltungsort

Obergütsch
Haltestelle Obergütsch
6003 Luzern (LU)

Ort:   auf Karte zeigen

Eingereicht von

Michel Dürring am Donnerstag, 21.03.2019

[ Zurück ]