Theater


Samstag, 07. Juli 2018
Icon Klostersommer Rüeggisberg - Sagenwanderer Andreas Sommer & Schellmery Rüeggisberg (BE)
  Der Sagenwanderer Andreas Sommer präsentiert zusammen mit der Musikgruppe „Schellmery“ das abendfüllende Bühnenprogramm „Jensyts“. Mittelalterliche Lieder und Klänge ergänzen morbide Sagengeschichten aus der Schweiz, die das Mysterium des Todes umkreisen und garantiert in die Knochen fahren. Und die Sage vom Mönch, welcher jede Nacht mit dem Kopf unter dem Arm in der Klosterruine Rüeggisberg büsst, wird sicher auch nicht fehlen….
(von Guidle)
Samstag, 13. Oktober 2018
Icon Gelage im Kloster- Das Menütheater Interlaken, Bern ()
  Lass dich mit hineinnehmen in das einstige Leben im Augustinerkloster Interlaken. Du erlebst die mittelalterlichen Gemäuer mit Garten, Sommerlaube, Kreuzgang, Propstei und Schlosshof als munteres Gelage im Kloster, wobei dich der Landschreiber, Mönche und Nonnen, Musikanten, Waffenknechte und allerlei zweifelhaftes Pack vom Willkommenstrunk zur Suppe, Hauptgang und Nachspeise mit Anekdoten aus der Geschichte begleiten.
(von Martina)
Samstag, 20. Oktober 2018
Icon Gelage im Kloster- Das Menütheater Interlaken, Bern ()
  Lass dich mit hineinnehmen in das einstige Leben im Augustinerkloster Interlaken. Du erlebst die mittelalterlichen Gemäuer mit Garten, Sommerlaube, Kreuzgang, Propstei und Schlosshof als munteres Gelage im Kloster, wobei dich der Landschreiber, Mönche und Nonnen, Musikanten, Waffenknechte und allerlei zweifelhaftes Pack vom Willkommenstrunk zur Suppe, Hauptgang und Nachspeise mit Anekdoten aus der Geschichte begleiten.
(von Martina)
Samstag, 27. Oktober 2018
Icon Gelage im Kloster- Das Menütheater Interlaken, Bern ()
  Lass dich mit hineinnehmen in das einstige Leben im Augustinerkloster Interlaken. Du erlebst die mittelalterlichen Gemäuer mit Garten, Sommerlaube, Kreuzgang, Propstei und Schlosshof als munteres Gelage im Kloster, wobei dich der Landschreiber, Mönche und Nonnen, Musikanten, Waffenknechte und allerlei zweifelhaftes Pack vom Willkommenstrunk zur Suppe, Hauptgang und Nachspeise mit Anekdoten aus der Geschichte begleiten.
(von Martina)